Diese Topcases sorgen für mehr Stauraum

Auf Kurz- oder Langstrecken wird häufig Stauraum benötigt. Je nach Bedarf gibt es unterschiedliche Größen. Das Topcase SH58X von Shad ermöglicht sogar ein flexibles Fassungsvermögen mit einer Höhenverstellung.

 

 

Wer seinen Helm nicht ständig bei sich tragen möchte, kann diesen in ein Topcase verstauen. Es gibt unterschiedliche Größen, so dass ein oder zwei Integralhelme hinein passen. Selbstverständlich eignet sich der erweiterte Stauraum auch für Urlaubsreisen, um seine Kleidung unterzubringen.


Kleines Topcase:

  • Fassungsvermögen 26 Liter (ein Integralhelm)
  • aus schlagfestem Kunststoff
  • wasserdicht
  • abnehmbar
  • abschließbar
  • inkl. Trägerplatte



Flexibles Topcase SH 58 X:

  • mit wenigen Handgriffen erweiterbar von 46 auf 58 Liter (Integral- oder Trailhelme)
  • die Höhe ist sehr einfach durch Hebel im Inneren in drei Positionen einstellbar
  • aus schlagfestem Kunststoff
  • aerodynamisch und stabil
  • wasserdicht
  • abnehmbar
  • abschließbar
  • inkl. Trägerplatte
  • Farbe: schwarz/carbon
  • verschiedene Deckelcover als Zubehör erhältlich
  • Rückenlehne als Zubehör erhältlich
  • Das Topcase SH 58 X wurde mit dem renommierten Designpreis reddot 2017 ausgezeichnet.
Diese Topcases sorgen für mehr Stauraum